Neuigkeiten
23.05.2019, 19:37 Uhr | Marcel Nasser
CDU-Kandidaten zu Besuch in Kirneck
Mit Augenmaß und Mut
Am 17.05.2019 waren die CDU-Gemeinderatskandidaten zur Vorstellung in Kirneck. Zunächst besichtigten die Kandidaten gemeinsam mit den zahlreich anwesenden Bürgern den neugestalteten Brunnen in Oberkirneck.
Eine herrliche Anlage lädt zum Zeitvertreib ein und wird von den Anwohnern positiv angenommen. Anschließend zog man zum Dorfhaus weiter. Hier stach vor allem ins Auge, dass der Mähdienst zu Wünschen übrig lasse. Die Mäharbeiten dort wurden seitens der Stadt vergeben – Dr. Dietmar Hermann sagte zu, bei der Verwaltung nachzufragen, wann diese erfolgen würden. Die Besucher machten die CDU-Kandidaten danach noch auf einige Straßenmängel aufmerksam.
Der Gastraum des Gasthofes Hohenlinde war bei der anschließenden Kandidatenvorstellung sehr gut besucht. Gerhard Hackner moderierte und gab anfangs einen Rückblick seiner 30-jährigen Tätigkeit als Gemeinderat. Zudem lobte er die Nominierung der beiden Kirnecker Kandidaten Jannik Bihler und Matthias Müller. „Die beiden sind Kirnecker und wissen, wie Kirneck tickt!“ Bei seinem Ausblick erwähnte Hackner, dass Bauanfragen von Einheimischen für Kirneck man im Auge behalten müsse, je nach dem wie sich der Stadtteil entwickle. Hierzu müsse der Flächennutzungsplan fortgeschrieben und eventuelle ELR-Fördergelder ggf. berücksichtigt werden: „Immer mit Augenmaß und Mut!“
Hackner appellierte zudem, auch zukünftig Wahlveranstaltungen wie diese durchzuführen: „Es ist wichtig, dass wir zu den Bürgern kommen und nicht diese zu uns, in Form von einer Gesamtveranstaltung. Das ist einfach gelebte Bürgernähe!“ Eine langgehegte Tradition, die vor allem in den Stadtteilen auf positives Resonanz stoße. Nach der anschließenden Kandidatenvorstellung fand eine rege Diskussion statt, bei der unter anderem angeregt wurde, die Feuerseen erlebarer und auf Vordermann zu bringen. Ein weiterer Wunsch war, den Verkehrsfluss Richtung Lindenbronn mit einem Schild zu lösen. Oberkirneck wird hier öfters als Abkürzung zweckentfremdet und stark frequentiert.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 18304 Besucher